Gärtner Straubenhardt

Pflanzenparadies Voigt

 

Das sind wir

Das Pflanzenparadies Voigt im schönen Straubenhardt im Enzkreis ist ein familiengeführtes Gartencenter und befindet sich seit 2008 am heutigen Standort im Straubenhardter Gewerbegebiet Hube. Auf einer Verkaufsfläche von rund 3.500 m² bieten wir Ihnen ein breit gefächertes Sortiment an Freiland- und Zimmerpflanzen, Baumschulware, Floristik, bepflanzte Schalen, Gartenzubehör, Saatgut, Erden, Pflanzenschutz, Übertöpfe, frisches Obst und Gemüse sowie Dekorations- und Geschenkartikeln an.

In unserem Frischemarkt haben wir stets eine Auswahl an frischem Obst und Gemüse für Sie vorrätig. Unser Obst, Gemüse und auch die Blumen werden täglich frisch auf regionalen Blumengroßmärkten und Gärtnereien vor Ort eingekauft, was absolute Frische und eine überdurchschnittliche Haltbarkeit verspricht. Bei uns im Straubenhardter Gartencenter finden Sie nur beste Qualität.

Gärtnerei StraubenhardtÜberzeugen Sie sich auch von unserer sehr guten und großen Auswahl an saisonalen Pflanzen.

Von Kräuterklassikern über Heilkräuter und unterschiedlichste Gemüsesetzlinge bis hin zu mehr als 25 Salatsorten finden auch passionierte Gärtner das ganze Jahr über hier alles, was sie brauchen.

Unsere Hauptdienstleistung ist die Pflege von Grabstätten in Straubenhardt und auf den umliegenden Friedhöfen.

Seit Jahren schätzen unsere Kunden unser vielfältiges, qualitativ hochwertiges Angebot und die fachkundige Beratung, die sie bei uns erhalten. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Sie suchen botanische Besonderheiten? Bei uns im Pflanzenparadies Voigt in Straubenhardt werden Sie garantiert fündig. Und sollte der gewünschte Artikel in unserem Gartencenter mal nicht vorhanden sein, bestellen wir Ihnen gerne für Sie in kürzester Zeit.

 

Pflanzenparadies Voigt

 

100-jähriges Jubiläum

 

Mit einem kleinen Gemischtwaren-Geschäft für Lebensmittel und Stoffe, das Fritz Roller, der Großvater des heutigen Inhabers, 1919 im Ortsteil Pfinzweiler eröffnet hatte, fing alles an. Als nach dem zweiten Weltkrieg mit Walter Voigts Vater Werner ein gelernter Gärtner ins Geschäft eintrat, hielten nach und nach zunehmend auch Pflanzen Einzug ins Sortiment. 1982 übernahm Walter Voigt nach dem Tod seines Vaters das damals nur rund 35 Quadratmeter große Geschäft, das er gemeinsam mit seiner Frau Birgit in den Folgejahren kontinuierlich erweiterte. Blumen und Pflanzen waren wirtschaftlich erfolgsversprechender und so mussten die Lebensmittel weichen. 1996 eröffnete die Familie Voigt gegenüber dem Stammgeschäft mitten im Dorf einen kleinen Pflanzenmarkt, der schnell aus allen Nähten platzte. 2008 erfolgte der Umzug an den heutigen großzügigen Standort in Conweiler. Seit 2018 leitet Walter Voigt gemeinsam mit seiner Tochter Manuela Voigt das Gartencenter. Dies gewährleistet, dass auch noch in der kommenden Generation das Pflanzenparadies Voigt der Anlaufpunkt für Pflanzliebhaber und Hobbygärtner bleibt.

Weitere Informationen


Mehr erfahren



Und was können wir für Sie tun?


Schreiben Sie uns





Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage gem. unserer Datenschutzerklärung von uns verarbeitet.




Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Google reCAPTCHA laden